Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration

 Stellenanzeigen.de ·  12.07.2019 ·  Amberg ·  Bayerische Landesamt für Pflege

Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration Bayerische Landesamt für Pflege Amberg Planung und Konfiguration von IT-Systemen; Fehleranalyse und Störungsbehebung; Zusammenarbeit mit beteiligten Behörden; Netzwerkadministration; Konfiguration und Wartung der mobilen Endgeräte; Anwendersupport;... das bündelt aufgaben die bisher auf verschiedene stellen verteilt waren auch neue und wachsende aufgaben werden zentral im wahrgenommen so kommt die hilfe bei den zu nden menschen und ihren angehörigen künftig besser an das (lfp) in amberg sucht das referat 14 zum nächstmöglichen zeitpunkt einen fachinformatiker (m/w/d) systemintegration als fachinformatiker (m/w/d) systemintegration konfigurieren und administrieren sie die zentrale it-infrastruktur des es neben der administration von netzwerk und server fällt darunter auch die administration der client-pcs zusätzliche aufgaben umfassen den erweiterten benutzer-support sowie die beschaffung von hardware und software unter fachlichen und wirtschaftlichen gesichtspunkten aufgabenschwerpunkte: planung und konfiguration von it-systemen fehleranalyse und störungsbehebung zusammenarbeit mit beteiligten behörden netzwerkadministration konfiguration und wartung der mobilen endgeräte anwender-support anforderungsprofil: abgeschlossene ausbildung als fachinformatiker (m/w/d) (schwerpunkt systemintegration) fachliche kenntnisse in den betriebssystemen ms windows 10 windows server 2016 microsoft exchange und microsoft office 2016 sowie in der netzwerktechnik (lan wan layer-3-switche router tcp/ip) selbstständige und eigenverantwortliche aufgabenwahrnehmung fähigkeit zur analyse und strukturierung technischer sachverhalte ausgeprägtes dienstleistungsbewusstsein fortbildungsbereitschaft teamgeist beschäftigungsverhältnis: die einstellung soll vorerst im wege eines bis zu zwei jahre befristeten tarifrechtlichen arbeitsverhältnisses erfolgen eine sich anschließende verlängerung des arbeitsverhältnisses wird angestrebt die vergütung richtet sich nach den regelungen des tv-l die stelle ist grundsätzlich teilzeitfähig sofern durch jobsharing die ganztägige wahrnehmung der aufgabe gesichert ist schwerbehinderte bzw ihnen gleichgestellte menschen werden bei ansonsten im wesentlichen gleicher eignung befähigung und fachlicher leistung bevorzugt berücksichtigt ansprechpartnerinnen: fachlich: frau dippl tel 09621 9669-1400 personalrechtlich: frau donhauser tel 09621 9669-1110 es wird darauf hingewiesen dass sie mit ihrer bewerbung gleichzeitig ihr einverständnis zur elektronischen verarbeitung ihrer persönlichen daten bis zum abschluss des bewerbungsverfahrens erteilen öffentlicher Dienst Admin Support Informatiker Online-Hotline Administrator IT Benutzer Hotline Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum