ETL- und Datenbankentwickler (m/w/d)

 StepStone ·  10.10.2018 ·  Karlsruhe ·  L-Bank Staatsbank für Baden-Württemberg


Die L-Bank ist die Förderbank des Landes Baden-Württemberg. Im Auftrag des Landes unterstützen wir als Förderinstitut Land und Leute mit zahlreichen Förderprogrammen. In unseren eigenen IT-Bereichen entwickeln und betreiben wir mit rund 140 Mitarbeitern sowohl standardisierte als auch L-Bank-spezifische Software-Lösungen. Wir unterstützen damit über 1200 Mitarbeiter in Karlsruhe und Stuttgart.

Für unser zentrales Datawarehouse, unsere ETL-Schnittstellenentwicklung sowie für die Wartung unseres Cognos-Frameworks suchen wir für unseren Standort Karlsruhe einen ETL- und Datenbankentwickler (m/w/d) zur Verstärkung unseres Teams.


Schnittstellenentwicklung mit dem ETL-Tool Talend

Weiterentwicklung des zentralen analytischen Datawarehouses

Konzeption von Schnittstellen zu den operativen Systemen der L-Bank

Konfigurations- und Releasemanagement für das Datawarehouse und die ETL-Entwicklung

Wartung und Weiterentwicklung der technischen Systemplattform Talend

Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung des Cognos-Frameworks



Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbaren Studiengängen bzw. langjährige Programmiererfahrung in den aufgeführten Techniken

Kenntnisse relationaler Datenbanken

ETL-Kenntnisse: Talend-Studio, Talend-TAC

Programmiersprachen: Java, SQL

betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Interessen am Arbeiten mit bankspezifischen Produkten und Fragestellungen

Kenntnisse von Subversion, Liquibase, Jenkins, Nexus, Automic, Maven

Teamfähigkeit


Als Staatsbank für Baden-Württemberg fördern wir Menschen und Maßnahmen im Land und unsere Mitarbeiter/innen. Wir haben Ihnen etwas zu bieten: qualifizierte, interessante und sichere Arbeitsplätze, Angebote für eine ausgeglichene Work-Life-Balance und ein gutes Arbeitsklima. Machen Sie sich selbst ein Bild und bewerben sich in wenigen Minuten online.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum