Entwicklungsingenieur Hardware System (m/w)

 StepStone ·  11.10.2018 ·  Berlin ·  Biotronik SE & Co. KG






Wir setzen Impulse. Weil Leben kostbar ist. BIOTRONIK ist einer der weltweit führenden Hersteller kardio- und

endovaskulärer Medizintechnik. Als global tätiges Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin bieten wir Spitzenlösungen

auf dem neuesten Stand von Forschung und Technologie. Es lohnt sich, als Impulsgeber voranzugehen.

Engagierte Mitarbeiter rund um den Globus tun dies bereits.



Wir suchen Sie:



Entwicklungsingenieur Hardware System (m/w)



Im Bereich Entwicklung Externe Geräte entstehen medizinische Geräte, die die Implantation und Nachsorge unserer Implantate (Schrittmacher und Defibrillatoren) sicherstellen sowie medizinische Geräte, die zur Herzkatheteruntersuchung benötigt werden.




Ihre Aufgaben

Konzeption und Planung von Hardwaresystemen

Mitarbeit an der Definition der technischen und medizinischen Anforderungen (Pflichtenheft)

Optimierung und Weiterentwicklung vorhandener Produkte inkl. vorangegangener Fehleranalyse

Entwicklung, Test und Inbetriebnahme von Hardwarekomponenten

Technische Unterstützung bei der Medizinproduktezulassung

Kommunikation mit Lieferanten bzgl. Technischer Anforderungen


Ihr Profil


Abgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik oder vergleichbare Studienrichtung, mehrjährige fachspezifische Berufserfahrung

Sehr gutes Verständnis analoger und digitaler Schaltungstechnik

Kenntnisse im Umgang von Mikrocontrollern, PC-Hardware und Firmware in eingebetteten Systemen (Programmiersprache C)

Erfahrung in Umgang mit Normen, vorzugsweise IEC60601-1 und IEC60601-1-2

Erfahrung mit Designlenkungsprozessen und Risikomanagement sind von Vorteil




Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bitte online! Wir freuen uns auf Sie.
   


Standort:  

Arbeitszeit: Vollzeit                      

Vertragsart: Unbefristet 

Kennziffer: 13804

Ansprechpartner: Anna-Luise Richter                     

Tel.:





Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es besteht grundsätzlich auch die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung.







ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum