Datenbankspezialisten (m/w)

 StepStone ·  08.06.2018 ·  Leipzig ·  GFS Gesellschaft für Statistik im Gesundheitswesen mbH

Datenbankspezialist (m/w) – GFS Gesellschaft für Statistik im Gesundheitswesen mbH – Leipzig Die GFS beschäftigt an den Standorten Radebeul und Unterschleißheim rund 120 Mitarbeiter. Seit über 25 Jahren bieten wir Gesetzlichen und Privaten Krankenversicherungen ein umfassendes Leis­tungs­spektrum an. Dieses umfasst die digitale Rezept- und Abrechnungsprüfung sowie die Rezeptarchivierung, die Erstellung pharma­zeu­tischer Auswertungen, die fachliche Bera­tung der Kunden und die Bereitstellung von Informationen zur Steuerung von Arzneimittelkosten. Als IT-Dienstleister für Krankenkassen ent­wickeln wir mit modernsten Technologien mehr­schichtige Client-Server Anwendungen für interne und externe Benutzer. Werden auch Sie Teil unseres Teams! Für den Standort Radebeul oder unsere Außenstelle Leipzig suchen wir ab 1. Juli 2018 für die Abteilung Daten­ver­arbeitung/ ​Analyse einen Datenbankspezialisten (m/w) Das erwartet Sie: Programmierung, Erstellung und Qualitäts­siche­rung von regelmäßigen Auswertungen sowie von Ad­Hoc Auswertun­gen für interne und externe Kunden Performance-Optimierung und Stabilitätssicherung unse­rer produktiven DB-Prozesse Entwurf, Implementierung und Pflege unserer Daten­bank­landschaft sowie unserer Online-Reports Bedienung von Kundenschnittstellen Ausbau unserer Business-Intelligence-Aktivitäten und Datawarehouse-Lösungen Systemoperator-Tätigkeiten für unsere automa­ti­sier­ten Dateneingangs-Kanäle auf Basis von PostgreSQL und Linux Pflege des GIT-Repository, Verfassen von Dokumen­tatio­nen Abteilungsübergreifende Projektarbeit Motivierte Kolleginnen und Kollegen, die Sie bei Ihrer Ein­arbeitung unterstützen Je nach persönlichen Voraussetzungen können Schwer­punkte in den o.a. Tätigkeiten vereinbart werden. Das bringen Sie mit: Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT-Um­feld oder Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Ma­the­ma­tik, Statis­tik, Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in SQL sowie relationalen Datenban­ken Fachkenntnisse in der Analyse und Auswertung gro­ßer Da­tenmengen, im Business Intelligence, Data Vault-Modellie­rung und im Betrieb von Daten­banken Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Umgang mit MS SQL-Produkten bis Version 2016 (TSQL, SSRS, SSIS, SSAS) und MS Visual Studio Wünschenswert sind Kenntnisse im Umgang mit Post­greSQL-Datenbanken und dem Betrieb von Linux-Servern (Shell, Perlprogrammierung) Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Ticket­systemen (JIRA), Versions­ver­wal­tungs­sys­temen (GIT), Wikis Bereitschaft, sich selbstständig in neue Fachgebiete des Gesundheitswesens einzuarbeiten Hohen Anspruch an die eigene Arbeitsqualität und Zuver­lässigkeit Gespür für Optimierungspotenziale in fachlichen und tech­nischen Abläufen Ausgeprägte Teamfähigkeit Das bieten wir: Unbefristeter Arbeitsvertrag Flexible Arbeitszeiten Individuelle Arbeitszeitmodelle Moderne Arbeitsumgebung Flache Hierarchien Firmeneigenes Fitnessstudio am Standort Radebeul Gute Verkehrsanbindung und Parkmöglichkeiten Sie erkennen sich in diesem Profil wieder? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte unter Angabe Ihres Gehalts­wun­sches und des frühest­möglichen Eintrittstermins bevorzugt per E-Mail als pdf-Datei an personal@gfs-web.de senden. GFS Gesellschaft für Statistik im Gesundheitswesen mbH Team Personal – Amélie v. Daumiller Edisonstr. 8 85716 Unterschleißheim Telefon 089 435528-0 www.gfs-web.de




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum