Datenbankadministrator / Datenbankadministratorin

 StepStone ·  30.11.2018 ·  Stuttgart ·  IT Baden-Württemberg (BITBW)


Wir sind die Landesoberbehörde für Informations- und Kommunikationstechnik in der Landesverwaltung Baden-Württemberg. Werden Sie ein Teil davon und verstärken unser Team in Stuttgart-Feuerbach zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Datenbankadministrator / Datenbankadministratorin


Sie betreuen und administrieren Oracle-Datenbanken und Oracle-Applikationsserver (WebLogic).

Die Planung und Durchführung der Installation von Oracle-Software sowie der dazugehörigen Patches fallen in Ihren Aufgabenbereich.

Sie richten Oracle-Datenbanken ein und betreiben diese.



Sie verfügen über ein erfolgreich absolviertes Hochschulstudium (FH, DHBW oder BA) z. B. der Fachrichtung Informatik o. ä. bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung.

Für Sie ist die Datenbank-Oracle kein „Orakel“ – dementsprechend verfügen Sie über Kenntnisse im Bereich Oracle-Datenbanken, SQL sowie PL / SQL.

Sie verfügen idealerweise auch über Kenntnisse im Bereich WebLogic (insbesondere im Zusammenhang mit Oracle Forms).

Sie haben Kenntnisse in Skript-Sprachen, wie z. B. Linux bash.

Sie sind engagiert, arbeiten selbstständig und haben Freude an der Teamarbeit.

Sie können gute Deutsch- und Englischkenntnisse vorweisen.


Neben abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Aufgaben, die bis EG 11 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 12 vergütet werden, bieten wir attraktive Beschäftigungsbedingungen.

Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist bei der Eingruppierung nach TV-L die Gewährung einer Personalgewinnungszulage möglich.

Außerdem besteht bei Vorliegen der Voraussetzungen die Möglichkeit einer Verbeamtung in der IT-Laufbahn des gehobenen Dienstes. Wir bieten Ihnen einen Zuschuss für den öffentlichen Nahverkehr (JobTicket BW) und Tarifbeschäftigten eine separate Zusatzversorgung als Betriebsrente. Darüber hinaus fördern wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

Die BITBW legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern, deshalb freuen wir uns auf qualifizierte Bewerberinnen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum