Data Solutions Integration/Software Inbetriebnahme Spezialist (m/w)

 StepStone ·  10.07.2018 ·  Herford ·  Packsize GmbH

Data Solutions Integration/Software Inbetriebnahme Spezialist (m/w) Bewerben   Language Deutsch (Deutschland) English (United Kingdom) français (France) zurück RETHINK YOUR CAREER FÜR ALLE, DIE NACHHALTIGKEIT NICHT NUR DENKEN, SONDERN TÄGLICH LEBEN WOLLEN. Smart Packaging for a healthy planet - das ist unsere Mission. Wir wollen nicht weniger, als die Ansichten, Abläufe und Prozesse in den Versandabteilungen unserer Kunden revolutionieren. Haben auch Sie Lust, mit Ihrer Arbeit nicht nur die Kostenstruktur unserer Kunden, sondern auch den ökologischen Fußabdruck unseres Planeten zu verbessern, dann bewerben Sie sich jetzt! Für unsere Europazentrale / unser Packsize Technology Center in HERFORD suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin: Data Solutions Integration / Software Inbetriebnahme Spezialist (m/w) Aufgaben Entwicklung und Programmierung von Workflows (Microsoft Workflow Foundation) für unsere Maschinen, Anlagen und Softwareprodukte Konfiguration von Lösungen zur Anbindung unserer Systeme an die kundenseitige IT-Infrastruktur Hard- und softwaretechnische Verknüpfung von Peripheriegeräten wie Label Printer, Scanner, MSR-Technik u.Ä. Klärung von jeglichen Fragestellungen zum Thema IT-Security "auf Augenhöhe" mit dem kundenseitigem IT-Personal Unterstützung bei Definition und Implementierung von Schnittstellen und Datenfluss IT-technischer Support unserer Projektingenieure während der Angebotsphase, Projektierung, Implementierung und After-Sales-Betreuung Vorortunterstützung der Projektingenieure bei der Implementierung von komplexen Projekten, vor allem bei unseren Key Account Kunden im Logistikbereich Sicherstellung einer hohen Kundenzufriedenheit, insbesondere zeitnahes Feedback bei Anfragen externer und interner Kunden Zeitnahe und umfassende Dokumentation in unseren Systemen Coaching interner Teams zu allen relevanten Themenfeldern der Informations-technologie Aktives Mitwirken an der permanenten Optimierung unserer Produkte, Services und Prozesse. Anforderungen Technische Ausbildung oder erfolgreich absolviertes Ingenieurstudium im Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik, Technischer Informatik oder Software Engineering oder eine vergleichbare Qualifikation Gerne auch Berufseinsteiger mit Grundkentnissen der Programmiersprachen C#, XML und SQL oder NoSQL Datenbank Erste Erfahrungen im Umgang mit Microsoft Visual Studio sowie in komplexen Datenanalysen mittels MS Excel und MS Access Praktische Kompetenz in den Gebieten TCP/IP Vernetzung und Netzwerksicherheit Geübter Umgang mit ERP, WMS und CRM-Systemen, Sichere Kommunikation in englischer Sprache interkulturelle Kompetenz Analytische, eigenverantwortliche, strukturierte sowie prozessorientierte Arbeitsweise ebenso wie exzellentes kunden- und serviceorientiertes Denken und Handeln Vorbildliche interne und externe Repräsentanz des Unternehmens sowie souveränes Auftreten im internationalen Arbeitsumfeld Gültiger Pkw-Führerschein sowie Reisebereitschaft (50%) Team-Player mit ausgeprägter "Hands-on"-Mentalität sowie schnell und flexibel auf neue Situationen einstellen Folgende Punkte sind für Sie wichtig Neue Denkansätze Sie sind offen für Veränderungen und möchten an unserer gemeinsamen, stark wachstumsorientierten Zukunft mitarbeiten. Teamgeist Sie möchten in einem Unternehmen arbeiten, das sich durch offene Kommunikation auszeichnet und geprägt ist von Vertrauen, Teamgeist und gegenseitigem Verständnis. Eigenverantwortung Sie sind engagiert und möchten eigenverantwortlich und zielorientiert arbeiten mit kurzen Entscheidungswegen. Selbstentwicklung Sie möchten sorgfältig und systematisch gefördert werden und sich entsprechend Ihren Fähigkeiten und Stärken im Rahmen des Unternehmensbedarfs entwickeln. Perspektiven Sie suchen spannende Aufgaben im innovativen Umfeld eines weltweit agierenden Technologieführers für maßgeschneiderte Verpackungslösungen mit Standorten in Europa und den USA. Nachhaltigkeit Sie möchten den schonenden Umgang mit globalen Ressourcen fördern. We hire talents, not CV's! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Angaben zum frühestmöglichen Eintrittstermin, Ihrer Gehaltsvorstellung und der Motivation, warum Sie für Packsize arbeiten möchten. Jetzt online bewerben Packsize GmbH | Yvonne Breder Herringhauser Straße 35 | 32051 Herford | Tel: 05221 27602-225 | www.packsize.de Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns besonders wichtig. Wir möchten Sie deshalb im Folgenden über unsere Datenschutzgrundsätze informieren, zu deren Einhaltung wir uns im Bewerbungsverfahren verpflichten. Welche Informationen werden von uns erfasst? Während des Bewerbungsprozesses müssen Sie bestimmte personenbezogene Daten und Informationen an uns übermitteln. Wenn Sie sich in dem Bewerberportal registrieren, werden zunächst Ihr Vor- und Nachname, Geburtsdatum, Ihre Anschrift und Ihre E-Mail-Adresse von uns gespeichert. Im Anschluss erhalten Sie eine Registrierungsbestätigung per E-Mail. Indem Sie uns Ihren Lebenslauf übermitteln, stellen Sie uns weitere personenbezogenen Daten zur Verfügung, (berufliche und akademische Hintergrundinformationen, Arbeits- und Gehaltsvorstellungen). Die persönlichen Nutzerdaten werden von uns streng vertraulich behandelt und nicht weitergegeben. Mit der Übermittlung Ihrer Bewerbungsunterlagen per E-Mail werden diese automatisch ausgelesen und in unserem Bewerbermanagementsystem erfasst. Hierbei werden alle mitgesendeten Dokumente (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse und sonstige Nachweise) sowie die darin enthaltenen Informationen gespeichert. Sollten Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen noch persönlich oder auf dem Postweg übermitteln, behalten wir uns das Recht vor, diese zu digitalisieren und anschließend in unserem Bewerbermanagementsystem zu erfassen. Unzulässige Inhalte Sie sind allein für den Inhalt der eingestellten Texte verantwortlich. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie uns keine Dateianhänge mit Viren oder Würmern zusenden. Persönliche Daten, die Sie an uns übermitteln, sollten Folgendes nicht enthalten: Informationen über Krankheiten, Informationen über eine eventuelle Schwangerschaft, Informationen über ethnische Herkunft, politische, religiöse oder philosophische Überzeugungen, Gewerkschaftszugehörigkeit und sexuelle Ausrichtung, diffamierende oder entwürdigende Informationen, Informationen, die in keinem konkreten Zusammenhang mit Ihrer Bewerbung stehen. Die Informationen, die Sie uns übermitteln, müssen der Wahrheit entsprechen, dürfen keine Rechte Dritter, öffentlich-rechtliche Vorschriften oder die guten Sitten verletzen ("Unzulässige Inhalte"). Beachten sie bitte auch, dass Sie uns gegen sämtliche Forderungen schadlos halten, die uns aufgrund von Informationen mit Unzulässigen Inhalten entstehen und die uns von Ihnen übermittelt wurden. Wer verarbeitet Ihre Daten? Das Bewerberportal wird von der KCP Personaldienstleistungsgesellschaft mbH Frankfurterstrasse 561, 51145 Köln betrieben. Die Webseite auf einem dedicated Server der Hetzner Online AG, Stuttgarter Str. 1 in 91710 Gunzenhausen gehostet. Die Verarbeitung der von Ihnen gesendeten Daten findet daher auch durch diese Firmen statt. An wen werden persönliche Daten weitergeleitet? Ihre Bewerbungsdaten werden ausschließlich in unserem Unternehmen zu Bewerbungszwecken eingesetzt. Die Weitergabe der Daten erfolgt nicht. Mit der Vorlage Ihrer Bewerbungsunterlage prüfen wir, ob in unserem Unternehmen alternative Stellen vakant sind und sprechen Sie ebenfalls auf diese Stellen an. Wie lange werden Ihre personenbezogenen Daten gespeichert? Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange wie notwendig gespeichert, wobei sämtlichen zur Anwendung kommenden gesetzlichen Anforderungen Rechnung getragen wird. Wenn Sie sich bei uns beworben haben und wir Ihre personenbezogenen Daten für künftige Ausschreibungen behalten möchten, werden wir vorher um Ihre Zustimmung bitten. Liegt keine Zustimmung zur längeren Aufbewahrung Ihrer Bewerbung vor, werden Ihr Profil und Ihre persönlichen Daten 180 Tage nach Ihrer (letzten) Bewerbung automatisch gelöscht. Wir sind jederzeit berechtigt, diesen Dienst einzustellen oder Ihre Daten ganz oder teilweise ohne Angabe von Gründen zu löschen. Datensicherheit Wir treffen Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten und um Missbrauch von Außen zu verhindern. Dabei werden Maßnahmen wie Verschlüsselung (SSL-Verschlüsselung), Firewalls, Hacker-Abwehr-Programme und manuelle Sicherheitsvorkehrungen angewendet. Die SSL-Verschlüsselung ist aktiv, wenn das Schlüsselsymbol am unteren Ende Ihres Browsers geschlossen ist und wenn die Adresse mit "https://" beginnt. Bitte beachten Sie, dass auf unseren Seiten die Technologie JavaScript™ zum Einsatz kommt. Störungen des Service, Einstellung oder Änderung des Service oder Löschen von Daten Wir gewährleistet nicht, dass das Angebot zu bestimmten Zeiten zur Verfügung steht. Störungen, Unterbrechungen oder einen etwaigen Ausfall des Online-Angebots schließen wir nicht aus. Die Server werden regelmäßig sorgfältig gesichert. Soweit Daten an uns - gleich in welcher Form - übermittelt werden, wird Ihnen jedoch empfohlen, Sicherheitskopien zu fertigen. Wir behalten uns vor, diesen Service jederzeit zu ändern, zu erweitern, zu beschränken oder ganz einzustellen. Eine Haftung von uns für gelöschte Daten oder Datenverluste ist deshalb ausgeschlossen. Dateiformate Bitte beachten Sie: Die maximale Dateigröße beträgt 25 MB (pro Anhang). Sämtliche Dateien, die von Ihnen nicht als pdf gesendet werden, werden automatisch als pdf abgespeichert. Bekanntmachung von Änderungen Wir sind berechtigt, diese Datenschutzerklärung jederzeit und ohne vorherige Mitteilung teilweise zu aktualisieren oder zu ändern. Das bestehende Datenschutzniveau wird dabei jedoch in jedem Fall beibehalten. concludis - E-Recruiting & Online Bewerbermanagement concludis ist seit vielen Jahren erfolgreich im Bereich des E-Recruiting und Online-Bewerbermanagement tätig. Die concludis GmbH arbeitet dabei im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung nach BDSG (Bundesdatenschutz Gesetz) im Bereich E-Recruiting für die jeweils auftraggebenden Unternehmen. Den strengen gesetzlichen und vertraglichen Anfoderung an die Sicherheit der anvertrauten Bewerberdaten wird dabei im höchsten Maße Beachtung geschenkt. Mit concludis E-Recruiting und Online-Bewerbermanagement Software sind Ihre Daten in sicheren Händen Weitere Informationen zu concludis finden Sie im Internet unter concludis - Online Bewerbermanagement




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum