community App IOS und Android (Basics schon vorhanden)

 twago IT-Projekte (für IT-Freelancer) ·  16.09.2019 ·  Hamburg

ACHTUNG: Die App ist teilweise schon erstellt und ein apk einer allerersten Version davon habe ich auch (quasi als Muster). Ich zahle also nicht die Entwicklung einer kompletten App. Pflichtenheft sowie UI Designs sind bereits erstellt, Logo und alle Icons/Symbole vorhanden. Vorhandes muss genutzt werden, um Zeit und Kosten zu sparen.Wichtig zu wissen:- Die Client Seite der App wurde Webbasiert mit Hilfe des Cordova Frameworks umgesetzt. Dafür wurden folgende Auszeichnungs und Programmiersprachen verwendet:HTML5, CSS3, JavaScript (ES6) + JQuery / Ajax- Die Kommunikation mit dem Serverclient läuft über Ajax Post request, welche auf der Serverseite mit PHP7 und einer MySQL Datenbank verwaltet werden.- Der Adminbereich wurde ebenfalls Webbasiert mit einen eigens Entwickelten Content Management System (CMS) in der Programmiersprache PHP7 entwickelt.- Die Datenbank für das CMS und die APP sind gleich um ein Plattformübergreifendes arbeiten zu ermöglichen.- Die Mails werden Serverseitig über einen SMTP Zugang mit PHP versendet.Eine Übersicht über die Funktionen, die die App später haben soll, gibt es hier:- Begrüßungsbildschirm/Splash- Login / Registrierung (kein fb, nur E-Mail Adresse, Nutzername, Passwort, Passowrtwiederholung, Geburtsdatum, danach Bestätigungsmail, danach weitere Angaben in der App- alles schon vorhanden)- Startbildschirm, auf dem das Menü angezeigt wird- Detaillierte Suche nach verschiedenen Kriterien (idealerweise nach 21 Kriterien, aber ich kann sie reduzieren, wenn dies zu kompliziert ist)- Umkreissuche / Wer ist in der Nähe, benötigt live geo Lokalisierung (kostenpflichtig)- "Hot or Not" (Swipe-Funktion, kostenpflichtig) und Matchübersicht (also Liste erfolgreicher Matches)- Nachrichten / Chat-Funktion- Optionen auf einem Mitgliedsprofil: als Favorit merken, melden (z.B. bei pornografischen Inhalten), Profil liken, blockieren, Freundschaftsanfrage oder Nachricht senden- Wer ist online (kostenpflichtig)- Wer ist neu (kostenpflichtig)- Freundesliste- Besucherliste (kostenpflichtig)- Like/"Gefällt mir" Liste (kostenpflichtig)- Favoritenliste- Das eigene Profil kann bearbeitet werden, indem man Freitext ("Über mich") formuliert, sowie vorgegebene Informationen auswählt, sowie Fotos hochlädt (keine Videos für kostenlose Mitgliedschaft)- Medienstream (kostenpflichtig) ähnlich zu verstehen wie Instagram: Mitglieder posten Fotos/Videos, Sortierung nach Land (keine Suche über # wenn zu aufwändig); unangebrachte Posts melden- Aktivitätsboard (kostenpflichtig): Benutzer posten und suchen nach Events- Im Detail (kostenpflichtig): eine Art "Zweitprofil" mit Freitext, Foto, max. 3 min. Video. Benutzer suchen und posten diese Profile.- In App-Käufe (Vollmitgliedschaft oder einzelne Funktionspakete)- Einstellungen: Änderung der E-Mail-Adresse, Inkognito-Modus (kostenpflichtig), Ändern des Kennworts, wer kann meine Fotos sehen, Freundschaftsanfragen zulassen, wer kann die Freundesliste sehen, Benachrichtigungstyp verwalten, Konto löschen, Anfrage Datenauszug eigener Daten (also was über dieses Mitglied an Infos gesammelt wird)- Rechtsinformation (Datenschutz, AGBs)- Kontaktformular- Ausloggen- Push-Benachrichtigungen in der App und / oder wenn sie nicht aktiv genutzt wird. Benachrichtigungen über neue Nachrichten, Matches, Likes und Besucher- Werbebanner oder -videos sollen manuell einfügbar sein und zwar differenziert nach verschiedenen Ländern. Wenn keine Werbung für die manuelle Einfügung vorhanden ist, wird die Werbung über Admob geschaltet.- Die App sollte in 13 Sprachen verfügbar sein (ich liefere die Texte für das Menü, Schaltflächen, Auswahloptionen usw.)- Das rudimentär bereits erstellte Backend muss am Ende für die Verwaltung von Benutzerinfos, Statistiken zu den In-App-Verkäufen, Möglichkeiten zu Werbeschaltung und Versendung von Pushnachrichten ("... wünscht Fröhliche Weihnachten!"), sowie, falls möglich hier, Kommunikation mit Mitgliedern via Kontaktformular, dienen. Auch Entfernung von Mitgliedern bei Meldung unangebrachter Profile und/oder Posts muss hier möglich sein.--- Um eine bessere Vorstellung davon zu erhalten, wonach ich suche (auch in Bezug auf das Admin-Panel), hier meine "Inspiration": https: //codecanyon.net/item/dating-app/14781822? s_rank = 1Angebote auf Stundenbasis werden nicht berücksichtigt. Ich habe bereits ausführlich beschrieben, worum es in der App geht, deshalb sollte eine Fixpreisabgabe möglich sein. Ich bin mit dem Zeitrahmen flexibel - das Budget ist knapper als die Zeit. Lieber reduziere ich dann aus obiger Wunschliste ein paar Funktionen und verschiebe sie auf später... Angebote müssen den Adminbereich und die Quellcodes einschließen und der Job ist beendet, wenn die beiden Apps von Google Play und dem App Store angenommen wurden (Konten dort stelle ich natürlich).- Die App muss bis spätestens Mitte November fertig sein und im App Store sowie bei Google Play verfügbar sein. Nur Fixpreise inkl. MwSt. angeben, ich bin Endverbraucher.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum