Business Intelligence Engineer (m/w)

 StepStone ·  11.10.2018 ·  Ingolstadt ·  MediaMarktSaturn Technology


MediaMarktSaturn ist mit mehr als 60.000 Mitarbeitern Europas Nummer 1 im Handel mit Consumer Electronics. Das Unternehmen versteht sich als Partner, täglicher Begleiter und Navigator seiner Kunden in der digitalen Welt. Die mehr als 1.000 Märkte von MediaMarkt und Saturn sind eng mit den entsprechenden Online-Shops verzahnt.

MediaMarktSaturn Technology arbeitet daran, dass Europas Nummer Eins im Handel mit Consumer Electronics zum Technologieführer in seiner Branche wird. Dazu arbeiten mehrere hundert Entwickler, UX-Designer und Architekten unter Einsatz neuester Technologien gemeinsam mit Verantwortlichen aus dem operativen Geschäft in agilen Teams an kundenorientierten Technologie-Lösungen für täglich mehr als 6 Millionen Kunden in 15 Ländern.

Innerhalb der Global Tech Chapter sind sie Teil einer Community of Practice von DWH/BI Entwicklern und arbeiten in einem agilen Produktteam. Innerhalb des Chapters erarbeiten sie die neuesten Entwicklungstrends und setzen Standards für die Entwicklung im DWH/BI Umfeld der MediaMarktSaturn Gruppe.

Unsere Produktteams sind zentraler Ansprechpartner für die Planung, Entwicklung und den Betrieb unserer Lösungen.


Verantwortung für die End-to-End Umsetzung von BI Vorhaben in einem agilen Produktteam

Anforderungsanalyse mit den Fachabteilungen und fachliche und technische Konzeption (mögliche Themengebiete: Condition Management, Procurement und Supply Chain Management, Sales, Campaigning etc.)

Implementierung und Test der ETL Prozesse im Datawarehouse, Entwicklung der Datenmodelle für unterschiedliche DB Layer und das Erstellen von SQLs und Reports

Entwurf und Ausdetaillierung von Automatisierungslösungen zur Realisierung von Prozess-Optimierungspotenzial

Beratung/Coaching anderer Chapter-Kollegen bei der Lösung technischer Probleme auf operativer Ebene und hinsichtlich der Arbeitsweisen, um Entwicklungsprozesse zu verbessern



Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Erfahrung mit  Data Warehouse /Business Intelligence Entwicklung

Beherrschung mindestens einer Programmiersprache wie Java, C++, C#, Python o.ä.

Gute Kenntnisse von Enterprise-Datenarchitekturen im Bereich DWH, Data Lakes, Kenntnisse von real time Data Storages wünschenswert

Erste Erfahrung mit Hadoop, insbesondere Spark, Hive und den ETL-Prozessen wünschenswert sowie mit Tools wie Kafka, Yarn, Ranger, Oozie, LLAP

Basis-Skills bei mindestens einer Data Science Programmiersprache (z.B. Python, R, Matlab, SAS o.ä.) wünschenswert

SQL und ETL sind eine Selbstverständlichkeit und gute Modellierungskenntnisse und ein Verständnis von relationalen Datenbanksystemen (u.a. Oracle, Teradata) ist vorhanden



Flexible Arbeitszeit

Individuelle Weiterentwicklungsangebote

Trainings von Mitarbeiter für Mitarbeiter

Betriebliche Altersvorsorge und Sabbatical

Mitarbeiterrabatte

Sport- und Gesundheitsangebote (bspw. bezuschusstes Fitnessstudio)

Kostenfreie Parkplätze und gute Verkehrsanbindung

Moderne Kantine und Essenszuschüsse

Mitarbeiterevents




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum