BUSINESS CARE MANAGER (M/W)

 StepStone ·  10.10.2018 ·  Dortmund, Düsseldorf, Wetzlar und Eningen ·  voestalpine group-IT GmbH


Es sind die Menschen, die bei der voestalpine den Unterschied machen. Menschen, die auf der ganzen Welt in spezialisierten und flexiblen Unternehmen hochwertige Stahlprodukte fertigen, verarbeiten und weiterentwickeln. Menschen, die die Herausforderungen unserer Kunden zu ihren eigenen machen. Menschen mit dem Antrieb, immer eine noch bessere Lösung zu finden. Es sind Menschen wie Sie, die die voestalpine einen Schritt voraus bringen. voestalpine group-IT GmbH ist die IT-Shared Service Organisation im voestalpine Konzern. Wir sichern höchste Qualität, Effizienz und Kostenvorteile bei der Herstellung und dem Betrieb von IT-Lösungen. Wir steuern IT-Services in Deutschland und in der Region EMEA. Darüber hinaus begleiten wir unsere Business Units weltweit mit anspruchsvollen SAP-Projekten. Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich am Schnittpunkt von Kundenmanagement und Service Delivery Management? Sie verfügen über eine ausgeprägte Kundenorientierung, haben ein hohes Verständnis für Geschäftsprozesse und deren Zusammenspiel mit der IT? Auch wenn es im Business mal "heiß hergeht", behalten Sie einen kühlen Kopf und den Überblick über strategische Schwerpunkte, laufende Projekte und Services? Zudem sind Sie stark in der Kommunikation, sind in der Lage das „Big Picture“ mit den Details in Einklang zu bringen und moderieren auch mal gerne einen Workshop?

Dann sollten wir uns kennenlernen! Denn wir suchen ab sofort an den Standorten Dortmund, Düsseldorf, Wetzlar und Eningen einen

BUSINESS CARE MANAGER (M/W)


Aktives und "Best-in-Class"-Beziehungsmanagement mit unseren im Automotive-Umfeld angesiedelten Business Units

Führung regelmäßiger Service Review Meetings

SLA-Reporting zum Kunden sowie Beschwerde- und Eskalationsmanagement

Führung von Verhandlungen mit Kunden und Business Partnern

Überwachung von Prozess-KPIs, Pflege und Weiterentwicklung der Service-Modelle

Koordination und Steuerung aller am Service Delivery-Prozess beteiligten Bereiche

Steuerung der Incidents und Servicerequests und Koordination der technischen Fragen

Prüfung von Kalkulationen und Erstellung von Projekt-Angeboten und Service-Verträgen mit unserem Bid Management

Budgetierung mit den voestalpine Gesellschaften, Erstellen der Budget und Umsatzplanung für group-IT

Verantwortung für Kundenzufriedenheit und Sicherstellung der zu liefernden Qualität



Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium, gerne auch duales Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation

Mehrjährige Erfahrung im Kundenmanagement (IT-Dienstleistung/Projektgeschäft/Delivery Management) sowie starke Vertriebsorientierung

SAP-Produktkenntnisse vorzugsweise im Automotive-Umfeld

Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich IT Service Verträge / IT Outsourcing / ITIL sowie Erfahrung im Automotive-Umfeld wünschenswert

Selbständige Arbeitsweise & hohes Maß an Team- und Kommunikationsfähigkeit, gepaart mit Moderationsfähigkeit sowie sicherem Auftreten

Absolute Service- und Kundenorientierung sowie Leistungsbereitschaft und Flexibilität

Betriebswirtschaftliche Kenntnisse (Kalkulation, Kostenrechnung) sowie gute MS-Office-Kenntnisse

Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprache von Vorteil

Belastbarkeit sowie Reisebereitschaft (Deutschland und EMEA)  


Als Business Care Manager sind Sie das zentrale Bindeglied zwischen unseren konzerninternen Kunden und den Projekt- und Service-Managern. Dabei agieren Sie am Schnittpunkt zwischen Key Account Management und Service Delivery Management. Sie bringen Ihr Wissen um die Prozesse und Anforderungen unserer Kunden mit Ihrer Kenntnis über unsere Services und Lösungen zusammen. Dabei steuern Sie die Informationsflüsse zwischen Kunden, lokalen und globalen IT-Stakeholdern.

Nach intensiver Einarbeitung on-the-job werden Sie sukzessive die Ihnen zugeteilten voestalpine Gesellschaften selbstständig betreuen. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, als kompetenter Business Partner vielfältige Aufgaben und Verantwortung zu übernehmen. Wir geben Ihnen Gelegenheit, Ihr kommunikatives Geschick einzubringen, um mit Engagement und Weitblick die Unternehmensprozesse aktiv mitzugestalten. Unseren Mitarbeitern/-innen bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld mit den Entwicklungsmöglichkeiten eines internationalen Konzerns. Zusätzlich zu einer leistungsorientierten Vergütung und attraktiven Benefits an Sozialleistungen (z.B. betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterbeteiligung) legen wir Wert auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum