Business Analyst / System Developer (m/w)

 StepStone ·  08.01.2018 ·  Hannover ·  Hannover Rück SE

Hannover Rück SE 90 Tage -- Business Analyst / System Developer (m/w) Kristallklarer Umsetzungsolvency- buchungskoordinierungsprofi (m/w) Wir suchen einen Wirtschaftsinformatiker zur Implementierung von Buchungssystematiken. Wenn Sie beruflich gern in zwei Welten unterwegs sein möchten, dann übernehmen Sie die Rollen eines Business Analyst und System Developer (m/w) in unserem Fachbereich Infor­mation Techno­logy , Business Solutions und implemen­tieren Sie die im Rahmen des vom IASB definierten neu­en Accounting Standards IFRS 17 und die damit ein­her­gehen­den neuen Bu­chungs­systema­tiken. In der Rolle des Business Ana­lysten nehmen Sie die Anfor­derun­gen an unsere IT -Sys­teme gemein­sam mit den Fach­berei­chen auf, stimmen diese ab und über­nehmen die Dokumen­tation. Auch die an­schließende Umset­zung, inklu­sive Customizing , Stamm­daten­pflege und Daten­korrek­turen sowie die Erstel­lung von Fach­konzep­ten gehören zu Ihren Auf­gaben. Darüber hinaus bearbeiten Sie 2nd-Level-Support -Anfra­gen und leiten daraus in Zusammen­arbeit mit den Kolle­ginnen und Kolle­gen aus dem Qualitäts­management Test­fälle ab. In der Rolle des System Developers über­nehmen Sie die Planung und Erstel­len bzw. Umset­zung von Ände­rungen an unseren IT -Sys­te­men. Sie wirken maßgeblich an der Erstel­lung von technischen Konzepten und techni­schen Designs mit. Darüber hinaus fertigen Sie Auf­wands­schätzungen für Change Re­quests an und über­nehmen deren Bearbei­tung. Diese Qualifikationen bringen Sie mit: Erfolg­reich abge­schlosse­nes Stu­dium der (Wirt­schafts-)In­for­matik bzw. eine ver­gleich­bare Aus­bil­dung Erste praktische Erfah­rung im Bereich Master Data Mana­ge­ment Gute Kenntnisse des Oracle DBMS in der PL-/SQL- Ent­wick­lung sowie in der Software -Ent­wick­lung der SAP ABAP Work­bench Gute Kennt­nisse des betrieb­lichen Rech­nungs­wesens sowie der Abläufe in einer (Rück-)Ver­siche­rung sind vor­teil­haft Erfah­rungen in der Geschäfts­prozess-, Daten- und Funk­tions­model­lie­rung Sehr gute Eng­lisch- und Deutsch­kennt­nisse Hohe Koopera­tions- und Ab­stimmungs­bereit­schaft mit an­de­ren Funk­tions­bereichen inner­halb der IT und an­de­ren Fach­be­rei­chen Ausgeprägte Dienst­leistungs­mentali­tät sowie ein siche­rer Um­gang mit internen und externen Kunden Fähig­keit zu metho­dischem, selbst­ständigem und ver­ant­wor­tungs­vollem Handeln   Rund 2.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit wissen bereits die Chancen und die Dynamik bei uns, der Hannover Rück SE, zu schätzen. Wenn auch Sie erleben wollen, wie es am Standort Hannover bei einer der profitabelsten Rückversicherungsgruppen der Welt zugeht, dann bewerben Sie sich einfach und sicher über unser Bewerber-Portal auf unserer Webseite unter Angabe der Kennziffer 50030313.  Weitere Informationen zum Fachbereich oder welcher Ansprechpartner Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung steht, finden Sie unter www.hannover-rueck.jobs.  




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum