Business Analyst Digitalisierung (m/w)

 StepStone ·  08.01.2018 ·  Hannover ·  EO

EO Deutschland GmbH EO EO besetzt Positionen auf Senior-Level, sowohl mit Interim-Managern als auch mit festangestellten Führungskräften. Wir sind in 6 Ländern weltweit und an 16 Standorten in Deutschland vertreten. Alle Partner von EO waren selbst langjährig in Führungspositionen tätig. Wir betreuen unsere Kandidaten vor, während und nach der Besetzung. Dabei ist uns der persönliche Kontakt wichtig – sowohl zum Kunden als auch zum Kandidaten. Mehr EO Ahaus • Bingen • Bremen • Frankfurt • Gummersbach • Jena • Köln • Mayen • Memmingen • Miesbach • Mönchengladbach • München • Münster • Offenburg • Osnabrück • Saarlouis Business Analyst Digitalisierung (m/w) Ref. Nr. 97007 IN KÜRZE Sie gestalten aktiv und nachhaltig die digitale Transformation im Bereich der gesetzlichen Unfallversicherung Auf dem Weg zur Digitalen Verwaltung beraten Sie Kunden strategisch sowie ganz konkret bei der Erarbeitung und Umsetzung wichtiger Projekte In dieser verantwortungsvollen Position tragen Sie maßgeblich zum weiteren Ausbau der starken Marktposition des Unternehmens bei Standort: Hannover DAS UNTERNEHMEN Unser Klient ist Experte für die Entwicklung innovativer IT-Lösungen für Berufsgenossenschaften und Sozialversicherungsträger, von der maßgeschneiderten Software für spezifische Ansprüche, über technische Lösungen für eine schnelle, sichere und zuverlässige Kommunikation bis hin zur kompletten Branchensoftware für die Fachanwendungen der Berufsgenossenschaften. Bundesweit unterstützen über 470 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehreren Standorten namhafte Kunden bei der Optimierung ihrer Geschäftsprozesse. IHRE AUFGABEN: Sie zeichnen verantwortlich, die Geschäftsprozesse der Mandanten erfolgreich aus Kundensicht zu analysieren und auf Chancen durch Digitalisierung zu priorisieren Sie definieren Umsetzungsprojekte (einschließlich „Customer Journeys“), deren Erfolg daran gemessen wird, inwiefern der Mandant durch die maßgeblich von Ihnen konzipierte Digitalisierung die Verwaltungskosten senken und die Kundenzufriedenheit erhöhen konnte Sie analysieren sowohl über verschiedene Kanäle laufende Kundenansprachen als auch Geschäftsprozesse und erstellen ein ganzheitliches Multikanal-Konzept aus Kundensicht Bereits ab Ihrem ersten Umsetzungsprojekt sammeln Sie kontinuierlich Kundenfeedback, dokumentieren und priorisieren eigenverantwortlich; auch nach Go Live holen Sie stets Feedback ein und konzipieren dringende Themen zur kurzfristigen Umsetzung Innerhalb kurzer Zeit bewerkstelligen Sie es, sich einen umfassenden und zutreffenden Überblick über das Leistungsspektrum Ihres zukünftigen Bereiches, der Softwareentwicklung insgesamt und auch der Kundenprozesse zu verschaffen Ihnen obliegt und gelingt es, die digitale Strategie der Mandanten maßgeblich mit zu prägen durch eigene Vorschläge und Zuarbeiten (z.B. in Form von SWOT-Analysen für ausgewählte Bereiche mit anschließenden Handlungsempfehlungen, die auch die Ablauf- und Aufbauorganisation betreffen) Ihr Erfolg bemisst sich u.a. auch daran, fortwährend kreative sowie praktikable Vorschläge zur Ablauf- und Aufbauorganisation zu erstellen IHR PROFIL: Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufspraxis im Bereich der digitalen Transformation, vorzugsweise in der Rolle als Business Analyst (m/w) oder UX/UI Designer (m/w) mit Projekterfahrung zu aktuellen Verfahren der Anforderungserhebung und -dokumentation Sichere Anwendung moderner Techniken wie z.B. agiler Entwicklung nach Scrum, „Design Thinking“ und/oder Erarbeitung von „Customer Journeys“ Idealerweise haben Sie bereits in einem Teilprojekt die Umsetzung für einen wichtigen Geschäftsprozess als „Proxy Product Owner“ erfolgreich begleitet (kein Ausschlusskriterium) Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten in Kombination mit guter Selbstorganisation sowie hoher Kommunikations- und Präsentationsstärke Reisebereitschaft zu Workshops mit Mandanten UNSER MANDANT BIETET IHNEN Arbeit in einem innovativen Umfeld, in welchem gute Ideen und Engagement anerkannt werden Effizienz durch kurze Entscheidungswege Attraktive Vergütung, verbunden mit Sozialleistungen, die Sie von einem fortschrittlichen Unternehmen erwarten können Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten werden Sie durch unseren Bewerbungsprozess geführt. Unser Berater Pascal Fehrentz am Standort München freut sich auf Ihre vollständigen Unterlagen. Bitte halten Sie die wichtigsten Dokumente als PDF-Dateien bereit. Firmenlogo, verlinkt auf executivesonline.de




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum