Big Data Engineer / Scientist (m/w)

 StepStone ·  08.06.2018 ·  Köln ·  QIMIA GmbH

Qimia GmbH -- Big Data Engineer / Scientist (m/w) Wir sind ein engagiertes und dynami­sches inhaber­geführtes IT-Unter­nehmen. Wir unter­stützen un­se­re inter­natio­nal renom­mierten Kunden durch die Reali­sierung maß­ge­schnei­der­ter IT-Lösun­gen und verbinden dabei Bereiche wie Big Data Analytics, Business Intelligence und Data Ware­housing. Durch die lang­jährigen Projekt­erfah­rungen und aus­ge­zeich­ne­ten Aus- und Weiter­bil­dun­gen un­se­rer zertifi­zierten Mitar­beiter sind wir an­pas­sungs­fähig, lei­stungs­stark und be­last­bar. Mit un­se­rer IT-Exper­tise stehen wir auch für die Reali­sierung ganz­heit­licher maß­ge­schnei­der­ter IT-Solutions, wel­che quali­tativ dem höch­sten Standard ent­sprechen. Wir suchen zur Verstär­kung unseres kom­peten­ten Teams nach Big Data Engi­neers/Scien­tists, die unsere Begei­ste­rung für Big Data und IT-Tech­nolo­gien teilen und uns bei der Reali­sierung von IT-Pro­jekten bei unseren renom­mierten Kunden unter­stützen. Big Data Engineer / Scientist (m/w) Ihre Aufgaben in unserem Team: Konzeption und Realisierung von Big Data Lösungen Entwicklung von Big Data Analytics Anwendung Verarbeitung von strukturierten und unstrukturierten Daten Arbeiten mit Big Data Technologien wie Apache Hadoop (Horton­works, Cloudera usw.) und Apache Spark Entwicklung von (Big) Data Science Lösungen basierend auf Machine Learning, Recommen­dation Systems, Text Mining und Deep Learning Arbeiten mit Cloud-Plattformen (AWS, MS Azure and Google Computing Engine) Automatisierung mit Tools wie Puppet, Ansible Vagrant und Docker Ihre Qualifikationen: Abgeschlossenes Studium in den Bereichen Mathematik, Informatik, Physik oder ähnlichem Fach Fundierte Programmier­erfahrung in mindestens einer Programmier­sprache wie z. B. Java, Scala, C++ oder einer ähnlichen objektorientierten Sprache Erfahrung im Umgang mit großen Daten­mengen z. B. Soziale-Netzwerk-Daten, wissen­schaft­lichen Daten, Weblogs, Sensordaten usw. Abstraktions­vermögen und eine ausge­prägte analytische Denkweise Ein team­orientierter Arbeits­stil und Kommunikationsstärke Fließende Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung / Kennt­nisse in einigen der folgenden Technolo­gie­bereichen sind von Vorteil: Big Data Storage: Hadoop, HDFS, Hive, HBase, Cassandra Distributed Computation: YARN, Apache Mesos, Hadoop MapReduce, Apache Spark, Apache Storm Cloud Platformen (AWS, MS Azure and Google Computing Engine) Big Data Analytics: R, Spark MLlib, Python ML und Data Science Libs (NumPy, SciPy, Pandas, IPython, Scikit-learn, Theano, TensorFlow, NLTK) Ihre Perspektiven: Sicherer Umgang mit einer der gängigen Hadoop-Distributionen: Hadoop (Community), Cloudera, Hortonworks, MapR, SMACK Routine in der Benutzung der wichtigsten Hadoop-Werkzeuge wie MapReduce, Spark, Hive, Hbase, Pig, Sqoop, Flume Big Data Science Entwicklung: Python Machine Learning Frameworks, Spark MLlib, Spark GraphX, PySpark und Spark Streaming Sichere Umgang mit Docker, Vagrant, Puppet und Ansible Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre aus­sage­kräf­tige Be­wer­bung an karriere@qimia.de Bei Rück­fragen wen­den Sie sich bitte an: Qimia GmbH Frau Ines Kassap | karriere@qimia.de | Brüsseler Strasse 89-93 | 50672 Köln Telefon: +49 221 57967940 | Mobile +49 177 7287524




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum