Berater (m/w/d) für Informationssicherheit in der öffentlichen Verwaltung

 StepStone ·  11.01.2019 ·  Mainz ·  SECURiON Rheinland-Pfalz GmbH


Die SECURiON Rheinland-Pfalz GmbH ist die Beratungsgesellschaft der kommunalen Spitzenverbände in Rheinland-Pfalz für das Themengebiet Informationssicherheit und Datenschutz in Kommunalverwaltungen und (kommunalen) Unternehmen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Berater (m/w/d) für Informationssicherheit in der öffentlichen Verwaltung

Sie beraten die Kommunalverwaltungen in Rheinland-Pfalz zu Fragen der Informationssicherheit und arbeiten mit in einem Security Operation Center (SOC). Zu Ihren Tätigkeiten gehört:


Bewerten und Erstellen von Warn- und Informationsmeldungen zu Schwachstellen, Ansprechpartner bei Sicherheitsvorfällen, Bewertung technischer Sachverhalte;

Unterstützung bei der Einführung von Informationsmanagementsystemen;

Entwickeln von individuellen Sicherheitskonzepten auf Basis von BSI IT-Grundschutz;

Konzeption von Prozessen und technischen Maßnahmen zur Verbesserung der Informationssicherheit;

Durchführen von Sicherheitsanalysen von Prozessen, IT-Systemen, Anwendungen und Netzen.



Sie haben eine abgeschlossene (Fach-) Hochschulausbildung in Wirtschaftsinformatik, Informatik, Verwaltungsinformatik oder vergleichbare Fähigkeiten.

Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrungen mit Informationssicherheitsprojekten in Kommunalverwaltungen oder anderen öffentlichen Verwaltungen sowie gute Kenntnisse sicherheitsrelevanter Technologien.

Sie besitzen fundierte Kenntnisse der Methoden des Informationssicherheitsmanagements gemäß BSI IT-Grundschutz oder sind bereit, sich in diese Themen einzuarbeiten.

IT-technische Sachverhalte sind Ihnen nicht fremd.

Sie verfügen über ein sicheres Auftreten und überzeugen Ihre Kunden durch Ihr strukturiertes Vorgehen, Ihre Kompetenz und Ihre sichere Kommunikation.

Ihr Arbeitsstil ist eigenständig, selbstmotiviert, teamfähig und von hohem Qualitätsbewusstsein.

Die Bereitschaft und Fähigkeit zur Teilnahme an Fortbildungsangeboten sowie der selbständigen Einarbeitung in neue Themenfelder ist für Sie selbstverständlich.

Darüber hinaus besteht Ihrerseits die Bereitschaft zur Ausübung von Reisetätigkeiten vornehmlich innerhalb von Rheinland-Pfalz.

Die Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift setzen wir voraus.



Herausforderndes abwechslungsreiches Aufgabengebiet

Motivierende und vertrauensvolle Arbeitsatmosphäre

Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und Gestaltungsspielräume

Flexible Arbeitszeiten

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum