Associate Systems Engineer - (Frankfurt, Bavaria, Germany)

 EMC Deutschland ·  11.04.2018

Die Position des Associate Systems Engineer ist eine Entry-Level Presales-Ressource mit dem Schwerpunkt der technischen Unterstützung bei Kundenprojekten. Eine zusätzliche fachliche Spezialisierung ist möglich. Der Associate Systems Engineer unterstützt die Sales-Teams bei der Analyse, dem Design und der Entwicklung von Technologielösungen in konkreten Projektsituationen, soweit sie sein Fachgebiet betreffen. Diese Unterstützung reicht von der Anforderungsaufnahme bis hin zur technischen Mitarbeit an Angeboten und deren Präsentation beim Kunden. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf den Merkmalen und Funktionalitäten der Dell EMC-Produkte und Services, sowie auf der Integration der Lösungen. Er ist mitverantwortlich für die Bereitstellung der notwendigen technischen Dokumentationen (Lösungsdesign, Konfigurationen, Übergabe ans Projektmanagement etc.). Darüber hinaus trägt er Verantwortung für die Vermittlung relevanter Kenntnisse seines Fachgebiets an Sales-Teams, technische Ressourcen, Vetriebspartner und Kunden. Hauptaufgaben: · Ausarbeitung von technischen Konzeptionen (Angebotsunterstützung, technische Zeichnungen, technische Lösungsübersichten, technische Sonderfreigaben, etc.) · Positionierung von Dell EMC Produkten und Lösungen bei Kunden und Partnern. · Erarbeitung der operationalen, finanziellen und wirtschaftlichen Vorteile einer angebotenen Dell EMC Lösung für Kunden und Partner · Technische Unterstützung bei Ausschreibungen · Design und Entwicklung eines Konzeptionsentwurf der Dell EMC Produkt- und Service-Lösungen · Organisation und Durchführung von Kundenveranstaltungen zur Demonstration von Dell EMC Lösungsszenarien · Technische Unterstützung von Dell EMC Channel Partnerunternehmen beim Vertrieb von Dell EMC Lösungen Anforderungen: · Technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung · Grundlegende Kentnisse in einigen der folgenden Bereiche: Speicherarchitekturen (SAN, NAS, Object), Serverarchitekturen (x86), Filesysteme (NFS, SMP, CIFS), Kapazitätsplanung & -sizing, Netzwerkarchitekturen & -protokolle (Ethernet, Fibre Channel, NVMe), SNMP, Datenbanken (SQL, Oracle, DB/2, MongoDB, PostgreSQL, NoSQL, u.a.), Standard-Applikationen (SAP/HANA, Oracle, Microsoft, u.a.), Sonstige Applikationen & Tools (Analytics, Montoring, Reporting), , Betriebssystemkenntnisse (UNIX, Linux, Windows oder Mainframe), Virtualisierung (VMware, KVM, Hyper-V), Cloud Computing (IaaS, PaaS, SaaS), Big Data (Splunk, Cloudera, Hortonworks), Moderne Konzepte (Container, Kubernetes, Openstack) · Verständnis der Mehrwerts von Dell EMC-Lösungen, sowie Überblick bezüglich der Mitbewerber am Markt · Ausgeprägte Organisations-, Kommunikations- und Präsentations-Fähigkeiten, Überzeugungskraft und gutes Zeitmanagement · Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum