Archive Solution Architect (m/w) Output & Document Managment in Stuttgart

 StepStone ·  13.02.2018 ·  Stuttgart ·  Daimler Financial Services AG

Zum Markenportfolio von Daimler gehören Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses sowie Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go und mytaxi. Job-ID: 195082Unser Team verantwortet die Output & Document Management (ODM) Systeme des Geschäftsbereichs Automotive (Leasing und Finanzierung) und darüber hinaus innerhalb der Daimler Financial Services AG, sowie der Daimler AG. In der ODM Applikations-Familie kümmern wir uns neben dem Dokumentendruck vorwiegend um das Thema Archivierung sowie um innovative Lösungsansätze im Bereich Digitalisierung. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Verantwortlich für die Open Text Applikationen IXOS, Content Server V16 und Archive Server V16. Technische Koordination von Regel- und Batchläufen. Sicherstellung des laufenden Betriebes der verantwortlichen Systeme. Planung und Koordination der Wartung und Weiterentwicklung der Systeme. Definition von Vorgaben zur Anwendungsarchitektur. Erstellung von Systemdokumentationen und DV-Konzepten nach den Daimler Architekturprinzipien. Sicherstellung der Wartbarkeit und der Qualität des Systems. Unterstützung bei der Erstellung des Planungs-Vorschlages im Rahmen der jährlichen OP und Ist-Erwartung. IT Consulting für IT Prozesse und technische Konzepte. Beratung und Unterstützung der Fachbereiche bei der Lösungsfindung und Konzeption der einzusetzenden Lösung im Rahmen Projekten/Teilprojekten. Abstimmung, Analyse und Management von Business Requirements in direktem Kontakt mit den Fachbereichen. Projektarbeit im Umfeld der zu betreuenden Systeme im Rahmen der für Daimler Financial Services (DFS) gültigen Projektmanagement Methoden (houston.IT, PMI, etc.). Unterstützung bei der Umsetzung, Entwicklung und Implementierung der ODM-Lösung basierend strategischen Ansätzen zur Zentralisierung der von bereitgestellten ODM-Services. Abstimmung mit DFS-Projekten sowie weiteren tangierten Systemen. Sicherstellung der Einhaltung von definierten Milestones in Time, Budget und Quality. Koordination und Qualitätssicherung der Testaktivitäten in enger Abstimmung mit dem ODM Test Management (On-Shore und Off-Shore). Unterstützung bei der Erarbeitung von wöchentlichen/monatlichen Statusberichten. Planung und Kommunikation von Release-Zyklen zusammen mit den Fachbereichen.Studium: Abgeschlossenes Studium der Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung und spezifische Kenntnisse: Mehrjährige professionelle Erfahrung in der Konzeption, Implementierung und Betreuung von Archivsystemen (idealerweise mit Erfahrungen im OpenText Produktportfolio) Fundierte Erfahrung im Projektmanagement Erfahrung im bereichsübergreifenden Arbeiten in einem internationalen Umfeld und der Beauftragung und Steuerung von externen Dienstleistern IT-Kenntnisse: Weitgefächertes IT-Wissen (Archiv-Systemen, Web-Technologien, Applikations-Design, Datenbanken, IT Architekturen) Fundiertes Wissen im Bereich OpenText Produktfamilie (Archive Server, Content Server, Pipeline Server) wünschenswert Kenntnisse der Methoden und Vorgehensmodelle im SW-Entwicklungsprozess (z.B. PMI) ITIL Kenntnisse wünschenswert Sprachkenntnisse: Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Persönliche Kompetenzen: Souveränität im sozialen Umgang im Team Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Offenheit, Neugier, Begeisterung, Fähigkeit aus Problemstellungen zu lernen Entscheidungsfreudig und proaktiv Gutes Urteilsvermögen und Durchsetzungskraft Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Sonstiges: Reisebereitschaft
Die Tätigkeit ist in Vollzeit
Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online und fügen der Bewerbung Ihren Lebenslauf, ein Anschreiben im Motivationsfeld des Online-Formulars und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 6 MB). WICHTIG! Bitte füllen Sie zusätzlich zu den Dateianhängen, zur Unterstützung des Auswahlprozesses, auch den Online-Bewerbungsbogen mit Ihrem schulischen und beruflichen Werdegang sowie Ihren weiteren Kenntnissen aus. Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter sbv@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Ansprechpartner Personal: HR Services, Tel.: 0711/17-99533.




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum