Application Manager/in CO und PS

 StepStone ·  04.08.2018 ·  Dresden ·  Technische Universität Dresden

TU_Dresden Seit 2013 werden die Geschäftsprozesse der Zentralen Universitätsverwaltung durch die Standardsoftware von SAP unterstützt. Auch die dezentralen Struktureinheiten vom Bereich bis zur Professur nutzen SAP. Wir zählen rund 1.300 Nutzer/innen mit steigender Tendenz. Es befinden sich die SAP-Module FI, FI-AA, CO, PS, PM, HCM, MM, SRM, RE-FX im Einsatz. Zur Weiterentwicklung des SAP-Systems der TU Dresden ist im Dezernat 6 – Planung und Organisation – Sachgebiet Application-Management und IT-Projektmanagement zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Stelle als Application Manager/in CO und PS (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 11 TV-L) zu besetzen. Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf hat einen hohen Stellenwert. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Aufgaben: Die SAP-Module CO und PS als Application Manager/in weiterentwickeln und ergänzen, sowie deren Anwender/innen betreuen, insb. enge Zusammenarbeit mit den Fach­abteilungen: Annahme, Anfragen (Incident oder Change Requests) für die SAP-Module CO und PS aus den Fachabteilungen entgegennehmen und beurteilen; Lösungsvorschläge für die Umsetzung in den CO/PS-Anwendungen auf Basis der Anforderungen aus den Fachabteilungen konzipieren und mit den Fachabteilungen abstimmen (Incident und Change Request); ange­strebte Änderungen umsetzen und testen; Planen und Durchführen der Implementierung von Änderung / Anpassung der Funktionalitäten der CO- und PS-Module in den beteiligten Fachabteilungen; Betreuung bestehender Schnittstellen; die Anwender/innen (Key User) beraten, unterstützen und so schulen, dass sie als Multiplikatoren/-innen in ihren Fachabteilungen (für Endanwender) wirksam werden können; neue Releases der SAP-Module und Weiter­entwicklungen der SAP (bezüglich an der TUD potenziell sinnvoller) Funktionen untersuchen und testen und diese an die Key User weitergeben sowie notwendige Änderungen der Prozesse proaktiv anstoßen; in Projekten zur Weiterentwicklung des SAP-Systems mitarbeiten. Voraussetzungen: erfolgreicher HSA in Wirtschaftswissenschaften, Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften; sehr gute Kenntnisse der Software SAP in den Modulen CO / PS und im SAP Application Management; Kenntnisse im Prozessmanagement und im Projektmanagement; Überblickswissen in den anderen SAP-Modulen: Erfahrungen im Konfliktmanagement; sehr gute analytische Fähigkeiten; sehr gute kommunikative und orga­nisatorische Fähigkeiten und soziale Kompetenzen; hohe Serviceorientierung und höchste Belastbarkeit auch in kritischen Situationen; Eigeninitiative und ein hohes Maß an Teamgeist; sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse; sichere Nutzung von MS Office (Word, Excel, PowerPoint). Kenntnisse und Erfahrungen im IT Service Management nach ITIL sind erwünscht. Wir bieten Ihnen: Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet; eigenverantwortliche Über­nahme und Bearbeitung eines Themenbereiches; Gestaltungsspielraum; fachliche und persön­liche Entwicklung und Weiterbildung; ein leistungsfähiges und harmonisches Team; eine langfristige Perspektive an der TU Dresden. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen. Ihre Bewerbung senden Sie bitte mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen bis zum 31.08.2018 (es gilt der Poststempel der ZPS der TU Dresden) bevorzugt über das SecureMail Portal der TU Dresden https://securemail.tu-dresden.de als ein PDF-Dokument an: sachgebiet6.1@tu-dresden.de oder an TU Dresden, Dezernat 6, z. Hd. Frau Trinckauf, Helmholtzstr. 10, 01069 Dresden. Ihre Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt, bitte reichen Sie nur Kopien ein. Vorstellungskosten werden nicht übernommen. Hinweis zum Datenschutz: Welche Rechte Sie haben und zu welchem Zweck Ihre Daten ver­arbeitet werden sowie weitere Informationen zum Datenschutz haben wir auf der Webseite https://tu-dresden.de/karriere/datenschutzhinweis für Sie zur Verfügung gestellt. Application Manager Managerin Wirtschaftswissenschaftler Wirtschaftswissenschaftlerin Wissenschaftler Wissenschaftlerin Naturwissenschaftler Naturwissenschaftlerin Ingenieurwissenschaftler Ingenieurwissenschaftlerin Projektmanager Projektmanagerin TU Dresden




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum