Application Developer / Softwareentwickler (w/m)

 StepStone ·  04.08.2018 ·  München ·  BMW Group

Mit unseren Marken BMW, MINI, Rolls-Royce und BMW Motorrad sind wir weltweit führender Premium-Hersteller von Automobilen sowie Motorrädern und darüber hinaus Anbieter von Premium-Finanz- und Mobilitätsdienstleistungen. Unser Team besteht weltweit aus rund 130.000 kreativen Köpfen, die alle eines gemeinsam haben: Leidenschaft! Um auch weiterhin Pionierarbeit leisten zu können, sind wir ständig auf der Suche nach Visionären und Querdenkern, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und die technologischen Herausforderungen unserer Zeit angehen.
HIER ENTSTEHT DER QUELLCODE DER ZUKUNFT.

TEILEN SIE MIT UNS IHRE LEIDENSCHAFT FÜR SOFTWARE-ENTWICKLUNG.
Wer die Mobilität der Zukunft revolutionieren will, muss schon heute Maßstäbe setzen. Intelligente Technologien, die immer mehr Fahraufgaben übernehmen und dem Fahrer mehr Sicherheit und Komfort bieten, sind schon heute in unseren Fahrzeugen im Einsatz. Um den Vorsprung auf dem Weg zum autonomen Fahren weiter auszubauen, braucht es visionäre Denker und kreative Entwickler. Spezialisten aus den Bereichen Machine Learning, Künstliche Intelligenz, Sensor-Technologie und Software-Entwicklung, die gemeinsam in Experten-Teams und weltweit über Kompetenzzentren vernetzt, die Grenzen des Möglichen neu definieren. Für den Unternehmensbereich Informationstechnologie am Standort München suchen wir Sie als
Application Developer / Softwareentwickler (w/m)

Wir bieten Ihnen bei der BMW Group eine interessante Tätigkeit als Softwareentwickler (w/m) in unserem internationalen Team "IoT Plattform und Produktionssteuerung".

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit sind Sie verantwortlich für Design, Build und Operations von Applikationen zur Unterstützung der Produktionssteuerungsprozesse sowie die fachliche Weiterentwicklung mehrerer Anwendungen, insbesondere der Integration der IoT Plattform.

Hierbei stehen Sie in enger Zusammenarbeit mit weiteren DevOps-Experten sowie den relevanten Fachbereichen. Um eine höchstmögliche Effizienz sicherzustellen, ist es Ihre Aufgabe, die Qualitätsprozesse der Fachbereiche optimal zu unterstützen und eine möglichst standardisierte Software in allen Werken und Tochtergesellschaften zu implementieren. Darüber hinaus tragen Sie Verantwortung für End2End Lösungen komplexer, analytischer Fragestellungen bezüglich großer Datenmengen.

Sie planen, konzipieren und führen Änderungen an den Applikationen und den relevanten Schnittstellen durch, steuern die beauftragten Dienstleister und sorgen für eine Umsetzung in hoher Qualität und Termintreue.

Weitere Aufgabenschwerpunkte sind die Abstimmung mit anderen IT-Stellen, die Planung von Changes und Releases sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung Ihres Aufgabenbereiches.

Die Übernahme von Projektaufgaben mit modernen agilen Vorgehensmodellen rundet Ihr vielfältiges Aufgabengebiet ab.


Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Ingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation.

Erfahrung in agilen IT-Projekten (Scrum) wünschenswert.

Sicherer Umgang mit den folgenden Programmiersprachen: C, Java, Python und JavaScript.

Vertrauter Umgang mit Datenbanken wie Oracle oder PostgreSQL.

Erfahrung im Bereich Continuous Deployment und Continuous Integration.

Kenntnisse bezüglich moderner IT-Architekturen (OpenStack, OpenShift, Docker).

Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse.

Team- und Kommunikationsfähigkeit.

Jeder Einzelne bei uns leistet unglaublich viel und das wissen wir zu schätzen. Mit einem umfassenden Paket an Leistungen und Vergünstigungen möchten wir daher etwas zurückgeben:

Flexible Arbeitszeiten und Home Office.

Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Beteiligung am Unternehmenserfolg.

Vielfältige persönliche und berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

Eine hohe Work-Life Balance.

Gesundheitsvorsorge und Fitnessprogramme.

BMW und MINI Sonderkonditionen.

30 Urlaubstage.

Temporärer Auslandseinsatz.

Unterstützung bei der Kinderversorgung und Pflege von Angehörigen




ework.de — ein Projekt von DIPLANET Digital Solutions Impressum